Willkommen bei Jagd Thurgau

X

Jagd ist gesetzlicher Leistungsauftrag

Grundlage der jägerischen Aktivitäten bildet das eidgenössische Jagdgesetz. Es bezweckt, die Artenvielfalt und die Lebensräume der Wildtiere zu erhalten, bedrohte Arten zu schützen und die von Wildtieren verursachten Schäden auf ein tragbares Mass zu beschränken. Es bildet den Rahmen für eine angemessene Nutzung der Wildtierbestände durch die Jagd.

Der Verein Jagd Thurgau unterstützt die Ziele in Zusammenarbeit mit der kantonalen Jagd- und Fischereiverwaltung und fördert die Eigenverantwortung für das Jagdrevier.

News

Junghundekurs
Schweissprüfung

Jagd Thurgau bietet wieder die Möglichkeit zur Hundeausbildung an.

> weiter Junghunde

> weiter Schweissprüfung

Reviereinrichtungen

Hans-Jörg Isler aus Weinfelden stellt uns seine erprobten Baupläne für Reviereinrichtungen zur Verfügung.

> weiter

Vernehmlassung zum Jagdgesetz

Jagd Thurgau hat die Zusammenfassung der Eingaben zur Teilrevision des Jagdgesetzes eingereicht. Siehe Text.

Obmännertagung, 02.09.2016

Wie anlässlich der letzten Generalversammlung vom 19. März 2016 angekündigt, werden wir nach den Sommerferien eine Obmännertagung zum Thema „Teilrevision der Thurgauer

Jagdgesetzgebung“ durchführen.

areaDivider
areaDivider

Schiessplan

Hier findet Ihr den aktuellen Schiessplan und weitere aktuelle Daten rund um das Thema Jagd … weiter >

Aus- & Weiterbildung

Die Anforderungen an die Jäger sind heute sehr hoch, denn Jagen bedeutet weit mehr als Beutemachen … weiter >

Hundewesen

Die Jagdhunde mit ihren besonderen Rassen sind ein Teil der Jagdkultur. Die in der Revierjagd eingesetzten … weiter >